Georgios Terizakis

 
Berufserfahrung
Seit 11/2008 Hochschul-Praxis-Koordinator im LOEWE-Forschungsschwerpunkt „Eigenlogik der Städte“
02/2006-11/2008 Projektkoordinator bei der Landeshauptstadt Hannover (Büro Oberbürgermeister) und der Metropolregion Hannover, Braunschweig, Göttingen
11/2001-02/2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der TU
Darmstadt (in der Zeit auch Graduiertenstipendiat des Landes Hessen)
 
Studium & Hochschulen
12/2005 Promotion an der TU Darmstadt
10/1995-10/2001 Studium der Fächer Politikwissenschaft (Hauptfach), Neuere Geschichte und Philosophie an der Technischen Universität Darmstadt, der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und der Panteion Universität Athen, Magister Artium